Beiträge

Toshiba Kopierer in Hamburg vom Fachhändler kaufen, mieten oder leasen

Toshiba Kopierer

Toshiba Kopierer

Moderne Kopierer aus dem Hause Toshiba bieten zwar hochwertige Technik für den professionellen Einsatz, stellen allerdings auch eine hohe finanzielle Belastung für das Unternehmen dar. Möchten Sie sich diese hohe Investition sparen, hierdurch allerdings nicht auf die moderne Technik der Toshiba Kopierer verzichten, ist das Leasen oder Mieten eines entsprechenden Modells die passende Alternative zum Kaufen.

Das Leasen oder Mieten als praktische Alternative zum Kaufen

Als großer Vorteil kann auf jeden Fall die finanzielle Entlastung betrachtet werden. Die anfänglich hohe Investition entfällt sowohl beim Mieten wie auch beim Leasen vollkommen, im professionellen Umfeld ist auch eine Anzahlung bei einem Leasing-Vertrag nicht nötig. Die Raten lassen sich natürlich den finanziellen Bedürfnissen entsprechend anpassen. Beim Leasen stehen unzählige Toshiba Kopierer zur Auswahl bereit, hierbei handelt es sich in der Regel immer um komplett neue Geräte. Anders sieht es natürlich bei dem Mieten anstatt Kaufen der Toshiba Kopierer aus. Hierbei kommen oftmals auch gebrauchte Geräte zum Einsatz, zudem müssen diese nach der vereinbarten Laufzeit natürlich wieder zurückgegeben werden. Beim Leasing sieht dies natürlich anders aus, hier ist sogar eine Übernahme der Geräte nach Ende des Vertrages möglich. Speziell hierfür wird eine entsprechende Ablösesumme vereinbart. Wird diese dann entrichtet, gehört der Toshiba Kopierer dem Unternehmen, ohne herbei weitere Kosten zu verursachen. Im Übrigen wird aus genau diesem Grund das beliebte Leasing-Verfahren auch als Miet-kaufen bezeichnet.

Welches Verfahren ist für welches Unternehmen geeignet?

Das Mieten ist vor allem dann eine gute Alternative zum Kaufen, wenn schnell ein Gerät benötigt wird. Die schnelle und problemlose Verfügbarkeit macht einen direkten Einsatz möglich. Das Leasing ist hingegen sinnvoll, wen moderne Technik benötigt wird, die hohen Anschaffungskosten einen direkten Kauf allerdings nicht möglich machen. Im Übrigen lassen sich die Kosten sowohl beim Leasing wie auch beim Mieten von der Steuer absetzen, sodass auch hier zusätzlich Geld gespart werden kann.